Lehrer für Flüchtlinge in Ägypten (m/w)

African Hope Learning Center (AHLC) bietet 475 Flüchtlingskindern einen sicheren Ort für ihre Schulausbildung. Lehrer und Schüler kommen aus über 14 Nationen, darunter Sudan, Südsudan, Kongo, Eritrea Äthiopien, Somalia, Nigeria, Kamerun, Ghana, Burundi, Uganda, Angola, Liberia und Kenia. Die meisten der Kinder haben mindestens ein Elternteil verloren und andere Familienmitglieder. AHLC ist weit mehr als eine Schule. Das Zentrum bietet eine sichere Umgebung, in der Kinder über ihre traumatischen Erfahrungen und ihre emotionalen Bedürfnisse sprechen können. Dort erhalten sie auch ein gesundes Mittagessen. 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Lehramts-Studium
  • hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • kommunikativ, eigenständig, gut strukturiert, verbindlich
  • Freude im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse 

Ihre Aufgabe:

  • Unterrichten der Kinder in ausgewählten Fächern
  • Qualifizierung afrikanischer Lehrkräfte
  • Praxisbegleitung der ausgebildeten Lehrer
  • Unterstützung des Schulleiters in administrativen Aufgaben 

Provide wird Sie individuell auf Ihre Aufgabe vorbereiten. Ein interkulturelles Training, Sprachkurse und die Einbindung in ein internationales Team helfen Ihnen, in Ihrem neuen interkulturellen Arbeitsfeld zu bestehen. 

Provide ist ein von Spenden getragener, gemeinnütziger Verein, der sozialdiakonische Projekte weltweit unterstützt und sich dabei dem christlichen Welt- und Menschenbild verbunden weiß. Die Mitarbeiter und Projekte werden über einen persönlichen Freundeskreis durch Spenden finanziert. Die sozialversicherungspflichtige Anstellung erfolgt über Provide.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.